Die Online-Akademie, endlich ...


Willkommen in meiner Online-Guru-Uni!

Abschluß: Diplom-Guru

Studiendauer: so lang wie möglich

Studiengebühr: knietiefe Demut

Voraussetzungen: wohlwollende Ironie nicht erkennen können

 

Okay, genug Humor. Tatsächlich geht es hier darum zu erkennen, wie man werden kann, was man schon ist: sein eigener Lehrer, seine eigene Meisterin!

Nun, indem man genau dies für möglich halten kann. Dann aber spielen wir ein ganz anderes Spiel miteinander: Dann ist jeder, so wie er oder sie gerade agiert, immer beides zugleich, lehrend UND lernend, abgebend und aufnehmend. Die Bewusstheit, dass man sich immer schon selbst lehrte (und dazu die anderen unbedingt benötigt), führt direkt zur Quelle, zum eigenen erzeugenden ICH. Und vielleicht muss man für diese Bewusstheit auch einmal in eine Guru-Uni gehen ... (lacht).

 

Die Online-Akademie folgt inhaltlich und thematisch lose strukturiert einer transzendenten "Vierheit" aus Seele (ICH-Wesen) - Geist (individuell) - Körper (Energie) plus resultierender Weltsicht (erzeugtes ICH-Bild). Der Bezug zum Höchsten, zur Gottheit, klingt ebenfalls an, so dass aus dieser Vierheit immer wieder eine Fünfheit innerhalb des alles umfassenden und durchdringenden GOTT-GEIST-WESENs wird.

 

All dies als Hinweise auf die ihm Hintergrund wachsende IBANETIK-AKADEMIE, die nur ernsthaft Studierenden sowie den bereits fortgeschrittenen Mitgliedern des ICH-Heilkreises zur Verfügung stehen wird.

 

Und nun, viel Spaß beim Lernen, beim Nachdenken, beim Überprüfen wünscht euch allen

 

Der O-G-U

Carsten Rachow

 

P.S.: Die Diplom-Prüfung findet im eigenen Wesen statt. Bestanden hat der, der Neues in sich aufleuchten spürte, weil er dieses erzeugte ...