Praxis für körperlich Erkrankte


Die Form Ihrer körperlichen Erkrankung ist für mich nicht wichtig. Ob bei Ihnen Krebs, Tumor, MS, ALS, Parkinson, Allergie, Arthritis oder sonst etwas diagnostiziert wurde, spielt für geistiges Heilen keine Rolle. Die Form ist nahezu unwichtig. Wichtiger sind Energie und Information. Beides werden Sie von mir in "hoher Dosierung" bekommen, wissenschaftlich belegt. Und beides wird wirken.

 

Doch wenn meine Energie und die von mir kommende Information in Ihrem Körper wirken kann, um wie viel mehr kann dann Ihre Energie und Ihre Information dort wirken?  Ich weiß, Sie haben alle Anstrengungen unternommen, um die Krankheit zu besiegen, doch haben Sie jemals bewusst, glaubend, aus tiefer Ruhe und Gewissheit heraus geistig agiert - und EIGENES in Ihren Körper geschickt? Falls ja, benötigen Sie mich nicht. Falls nein, sollten Sie erwägen, mich aufzusuchen.

 

Da geistiges Heilen (wie viele andere Heilungsarten) gesamtgesellschaftlich noch nicht als förderungswürdig akzeptiert wird, müssen Sie Ihre Behandlungskosten privat tragen. Dies kann ich Ihnen leider nicht ersparen - doch ich kann Ihnen nach nun 7 Jahren Praxis zusichern, dass Sie nicht mehr als maximal 5 Behandlungen benötigen werden, um Ergebnisse zu bemerken.

 

Herzlichst

Ihr

Carsten Rachow